Webinar-Aufzeichnung: Inklusionskultur in wenigen Schritten messen

Home/Uncategorized/Webinar-Aufzeichnung: Inklusionskultur in wenigen Schritten messen

Webinar-Aufzeichnung: Inklusionskultur in wenigen Schritten messen

Webinar „D&I über Mittag“: Fühlen sich Ihre Mitarbeitenden zugehörig? Inklusionskultur in wenigen Schritten messen, 10.3.2020

Steht bei Diversity die Wertschätzung der Verschiedenheit eher im Vordergrund, so ist bei der Inklusion auch die Zugehörigkeit besonders wichtig. Ein inklusives, vielfältiges Arbeitsumfeld bringt für eine Organisation viele Vorteile und hilft im Umgang mit Vielfalt. Um die Herausforderungen und den potenziellen Nutzen im Zusammenhang mit Diversity zu «managen», müssen Organisationen eine Kultur, Prozesse und Strukturen sowie strategische Rahmenbedingungen schaffen, welche alle Mitarbeitenden inkludieren.

Wie ist es möglich, Inklusion in einer Organisation ganzheitlich zu erfassen? Quantitative Methoden, die auf der Analyse von Human Resources-Daten basieren, stellen einen wichtigen Teilschritt in diesem Prozess dar, in dem Analysen aufgrund relevanter Diversity-Dimensionen erfolgen. Isoliert stossen sie aber auch an gewisse Grenzen, wenn es um eine möglichst vollständige Erfassung von Inklusion und ein ganzheitliches Bild der inklusiven Unternehmenskultur geht.

Schwerpunkte:

  • Grenzen von Diversity
  • Nutzen einer Inklusionskultur für Unternehmen
  • Schritt für Schritt die Inklusionskultur messen

Aufzeichnung vom 10. März 2020

About the Author: