Haben Sie Ihren Mann gefragt, ob sie berufstätig sein dürfen? Absurde Frage“, denken Sie vielleicht. Aber es ist noch gar nicht so lange her, denn bis 1986 brauchten Frauen (in der Schweiz) noch die Erlaubnis ihres Ehemanns, um überhaupt erwerbstätig sein zu dürfen.

Lesen Sie hier den spannenden Beitrag von Ladies Drive.